Sie befinden sich hier: Home | Veranstaltungen | Vorträge | Sicher durch den Alltag mit Kindern

Sicher durch den Alltag mit Kindern
- bei Säuglings-& Kleinkindernotfällen richtig reagieren

Mag. (FH) Sandra Krempl-Spörk

Erste Hilfe für Säuglinge und Kleinkinder nach den Richtlinien des ÖRK

Theoretische Grundlagen und einige praktische Übungen zu den häufigsten Unfallarten (Stürzen, Verbrennung, Ertrinken, Bienenstich, Stromunfällen etc.)

Reanimation an der Puppe

 

 

Wir bitten aus Rücksichtnahme auf alle Kursteilnehmerinnen und Kursteilnehmer um Verständnis, dass keine Kinder zum Kurs mitgenommen werden können, Ausnahme sind Babys, die noch nicht mobil sind.

Referentin:

Mag.(FH) Sandra Krempl-Spörk, Lehrtrainerin des Österreichischen Roten Kreuzes für Säuglings- und Kindernotfälle

 

 

 

Termine

Zwei Abende à 2 Stunden

  • Der zweiteilige Kurs findet am Dienstag 12. und Dienstag 19. Februar 2019

    jeweils von 18  - 20  Uhr in der Piaristengasse 32 statt.

Kursort

EKIZ - Eltern-Kind-Zentrum Wien
Piaristengasse 32
1080 Wien

Kursbeitrag

€ 48.- für Einzelpersonen
€ 86.- für Ehepaare, Paare in Lebensgemeinschaften mit gemeinsamen Kindern
 
Teilnahmebedingungen: Um ein optimales Kursprogramm bieten zu können, halten wir die TeilnehmerInnenzahl gering. Somit ist eine verbindliche Anmeldung und Einzahlung des Kursbeitrags vor Kursbeginn notwendig. Der Rücktritt ist bis zu 2 Wochen vor Kursbeginn möglich, danach nur, falls eine ErsatzteilnehmerIn gefunden werden kann. Für versäumte Stunden kann kein Geld rückerstattet werden.
Wir bitten aus Rücksichtnahme auf alle Kursteilnehmerinnen und Kursteilnehmer um Verständnis, dass keine Kinder zum Kurs mitgenommen werden können, Ausnahme sind Babys, die noch nicht mobil sind.
 

Anmeldung  

Di, 12.Feb und Die 19.Feb 2019 jeweils von 18-20 Uhr
4+4 =
Ich nehme die Datenschutzrichtlinien zur Kenntnis*

Alle mit einem Sternchen (*) markierten Felder sind Pflichfelder!

Unsere aktuellen Termine...

Bitte beachten Sie, dass für alle Veranstaltungen eine Anmeldung erforderlich ist!